Xeon E5-2620v4 8C/16T 2.10 GHz

Xeon E5-2620v4 8C/16T 2.10 GHz
Abbildung ähnlich
753,87 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

(633,50 € netto)

Verfügbare Menge: 10

Lieferzeit ca. 7 Werktage

  • S26361-F3933-L520
  • Neuware
für PRIMERGY TX2560M2, RX2560M2 Turbo: 2.30 GHz, 8.0 GT/s, S26361-F3933-L520 mehr
Produktinformationen: Xeon E5-2620v4 8C/16T 2.10 GHz

für PRIMERGY TX2560M2, RX2560M2
  • Turbo: 2.30 GHz, 8.0 GT/s,
  • S26361-F3933-L520
  • Weiterführende Links
    Die Intel® Turbo-Boost-Technik erhöht dynamisch die Frequenz eines Prozessors nach Bedarf, indem die Temperatur- und Leistungsreserven ausgenutzt werden, um bei Bedarf mehr Geschwindigkeit und... mehr
    Die Intel® Turbo-Boost-Technik erhöht dynamisch die Frequenz eines Prozessors nach Bedarf, indem die Temperatur- und Leistungsreserven ausgenutzt werden, um bei Bedarf mehr Geschwindigkeit und andernfalls mehr Energieeffizienz zu bieten.


    Intel® vPro™-Technik ist eine Zusammenstellung von Sicherheits- und Verwaltbarkeitsfunktionen, die in den Prozessor integriert sind und vier kritische Bereiche in der IT-Sicherheit handhaben: 1) Bedrohungsverwaltung, darunter Schutz vor Rootkits, Viren und Malware, 2) Schutz von Identitäten und Website-Zugriffspunkten, 3) Schutz von vertraulichen persönlichen und geschäftlichen Daten, 4) Remote- und lokale Überwachung, Korrektur und Reparatur von PCs und Workstations.

    Die Intel® Hyper-Threading-Technik ermöglicht zwei Verarbeitungs-Threads pro physischem Kern.
    Anwendungen mit vielen Threads können mehr Aufgaben parallel erledigen und Tasks früher beenden.
    Prozessorfamilie: Intel® Xeon® E5 v4 Prozessor-Taktfrequenz: 2,1 GHz Anzahl Prozessorkerne: 8 Prozessorsockel: LGA 2011-v3 Komponente für: Server/Arbeitsstation Prozessor... mehr
    Prozessorfamilie: Intel® Xeon® E5 v4
    Prozessor-Taktfrequenz: 2,1 GHz
    Anzahl Prozessorkerne: 8
    Prozessorsockel: LGA 2011-v3
    Komponente für: Server/Arbeitsstation
    Prozessor Lithografie: 14 nm
    Box: Nein
    Prozessor: E5-2620V4
    Prozessor-Threads: 16
    System-Bus: 8 GT/s
    Prozessorbetriebsmodi: 64-Bit
    Prozessor-Serien: Intel Xeon E5-2600 v4
    Prozessor-Cache: 20 MB
    Prozessor Cache Typ: Smart Cache
    Stepping: R0
    Prozessor Boost-Taktung: 3 GHz
    Bus Typ: QPI
    Anzahl der QPI links: 2
    Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt: Quad
    Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt: 1536 GB
    Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR4-SDRAM
    Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt: 1600,1866,2133 MHz
    Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite: 68,3 GB/s
    ECC vom Prozessor unterstützt: Ja
    Eingebaute Grafikadapter: Nein
    Thermal Design Power (TDP): 85 W
    Execute Disable Bit: Ja
    Leerlauf Zustände: Ja
    Thermal-Überwachungstechnologien: Ja
    Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes: 40
    PCI-Express-Slots-Version: 3.0
    Unterstützte Befehlssätze: AVX 2.0
    Skalierbarkeit: 2S
    Physical Address Extension (PAE): Ja
    CPU Konfiguration (max): 2
    Eingebettete Optionen verfügbar: Ja
    Physical Address Extension (PAE): 46 Bit
    Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology): Ja
    Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT): Nein
    Intel® Turbo-Boost-Technologie: 2.0
    Intel® vPro™ -Technik: Ja
    Intel® Flex Memory Access: Nein
    Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI): Ja
    Verbesserte Intel SpeedStep Technologie: Ja
    Intel® Trusted-Execution-Technik: Ja
    Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT): Ja
    Intel® Demand Based Switching: Ja
    Intel® Sicherer Schlüssel: Ja
    Intel® TSX-NI: Ja
    Intel® OS Guard: Ja
    Intel® 64: Ja
    Intel® Virtualization Technologie (VT-X): Ja
    Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d): Ja
    Konfliktloser-Prozessor: Ja
    Zuletzt angesehen